Downloads
Menu

Suche

Download details

Selbstliebe als Schlüssel zum Glück Selbstliebe als Schlüssel zum Glück

Durch Gedanken (positive oder negative) beeinflussen wir die Dichte unseres Körpers und damit unsere Frequenz. Wenn wir negative Gedanken denken, vermindern wir unsere eigene Frequenz. Durch positive Gedanken erhöhen wir unsere Frequenz. Wenn sich unser Körper entdichtet, fühlen wir uns leichter und stärken unseren eigenen körperlichen und seelischen Zustand.

Information
Erstelldatum 2018-10-19
Änderungsdatum
Version
Dateigröße 1.57 MB
Bewertung
(1 Stimme)
Erstellt von Super User
Geändert von
Downloads 66
Lizenz
Preis

Newsletter_abonnieren


Erhalte kostenlos und unverbindlich meinen Newsletter mit interessanten Infos aus der Welt der Humanenergetik, Mentaltraining, Matrix Energie Quantenheilung und Tierkommunikation, sowie aktuelles zu Spiritualität, Neue Energie und Lichtarbeiter.

Ja, ich bin mit der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung
meiner eingegebenen Daten und IP-Adresse einverstanden.
Wir halten uns an den Datenschutz [Klick].


Hinweis: Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass meine Behandlungen keinerlei Ersatz für den Besuch bei einem Arzt oder Therapeuten darstellen. Sie sind auch kein Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen, sondern stellen reine energetische Zustandsbeschreibungen dar.
Alle (Preis)Angaben auf der Webseite ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten.